MenuMobile Navigation

OnSite Services

 

IMAC/R/D

 

Je nach Bedarf kann der Kunde bei iSource aus den Leistungspaketen gemäss ITIL-Standard (Install, Move, Add, Change, Remove und Dispose) einen individuell auf ihn zugeschnittenen Service zusammenstellen. Der IMAC/R/D Service kommt meist onSite zum Einsatz und bietet den Mitarbeitenden vom ersten Arbeitstag an einen umfassenden Service über den gesamten Lifecycle der Client-Umgebung.

 

Virus Protection Client

 

Ein umfassender Virenschutz ist für die Funktionsfähigkeit einer IT Umgebung unabdingbar. Deshalb bieten wir neben dem Schutz der Ressourcen im Rechenzentrum auch den entsprechenden Schutz der Systeme vor Ort an. Die Überwachung und das Management des Virenschutzes sind dabei zentral organisiert.

 

Asset Management

 

Ein stets aktuelles Inventar ist in verschiedener Hinsicht von grossem Nutzen - unabhängig davon, ob im Rechenzentrum platziert oder vor Ort beim Kunden stehend. Neben dem kommerziellen Nutzen ist das Asset Management von iSource auch für Service Desk-Leistungen ein hilfreiches Instrument, um die Relation zwischen Problemen und Assets herstellen zu können.

 

Managed Firewall

 

Je nach Situation und Art der Netzwerkverbindungen (WAN, Internet) kann der Bedarf nach einem zusätzlichen Firewall-System vor Ort auftreten. Im Rahmen des managed Firewall-Services bietet iSource entsprechende Lösungen an. In der Regel verwenden wir dieselben Produkte und Management-Komponenten wie im Rechenzentrum, um so die Einhaltung aller Qualitäts- und Service-Standards besser garantieren zu können.

 

Managed Server

 

Auch wenn sich der weitaus grösste Teil der Systemplattform typischerweise in den Rechenzentren befindet, gibt es teilweise die Anforderung, gewisse Systeme vor Ort, d.h. beim Kunden zu belassen. Diese können über einen entsprechenden Service durch uns bereitgestellt und betrieben werden.

 

Cloud Cube

 

Ein spezieller, von iSource konzipierter Server mit integrierten Funktionen (wie z.B. ADS, WSUS, DFS oder DHCP) wird bei Bedarf vor Ort beim Kunden eingesetzt. Dieser Cloud Cube kann projektspezifisch mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet und vom Kunden genutzt werden.