MenuMobile Navigation

SWISS QUALITY


 

«Swissness» ist im modernen IT-Umfeld zu einem wertvollen Qualitätsmerkmal geworden. Die restriktiven regulatorischen und politischen Bedingungen sowie das umfassende Know-how machen die Schweiz zum perfekten Standort mit optimalem Umfeld. Deshalb betreiben wir unsere drei Rechenzentren ganz bewusst ausschliesslich in der Schweiz.


 

 

ISAE 3402

 

Die Auditierung nach ISAE 3402 gilt als international anerkannte Nachfolge-Norm des ursprünglich amerikanischen Statement on Auditing Standard (SAS) 70. Als erster Outsourcing- und Cloud-Anbieter für KMU in der Schweiz verfügt iSource über ein Kontrollsystem nach diesem derzeit höchsten internationalen Standard. Damit erfüllt iSource nicht nur die Ansprüche einer ordentlichen Revision für ihre Outsourcing-Kunden, sondern schafft dieselbe Transparenz auch für ihr gesamtes Cloud Angebot.

 

Compliance

 

Compliance, die Einhaltung von gesetzlichen und behördlichen Vorschriften und Richtlinien, ist zum erfolgsrelevanten unternehmerischen Faktor geworden. Im Rahmen der Compliance müssen auch die eingesetzten IT-Systeme gewissen Anforderungen genügen (SLA), IT Service Provider müssen ihren Kunden anhand von Zertifizierungen die Compliance ihrer IT Systeme nachweisen (z.B. ISAE 3402 Typ II).

 

Data Centers

 

Optimale Systemleistung und höchste Systemverfügbarkeit erfordern ein Hochleistungsumfeld. Die Rechenzentrums-Infrastruktur von iSource ist mit drei Rechenzentren (zwei bei Interxion, Backup bei Sunrise) hoch redundant ausgelegt. Besonders stolz sind wir auf unsere Sicherheitsstandards wie z.B. Zutrittskontrolle (u.a. mit Videoüberwachung), Brandschutz, optimale Stromversorgung durch USV und Notstrom-Dieselaggregate etc., sowie laufend überprüfte Standards wie ISO 27001, FINMA und ITIL.

 

High Availability

 

Neben Konzeption, Realisierung und Betrieb von hochverfügbaren und Desaster-Recovery-fähigen Lösungen, der professionellen Beratung in den Bereichen Business Impact Analyse (BIA) sowie Business-Continuity-Planung und -Management rundet iSource ihr Angebot durch massgeschneiderte Services ab, um die vereinbarte Wiederherstellungszeit (RTO) erfüllen sowie die Reaktion auf Datenverlust (RPO) im Störfall erbringen zu können.